Errebi

Palettenlinie TR5

 

Bei der TR3 handelt es sich um eine Maschine, die entwickelt wurde, damit die Produktion von Zwei- oder Vier-Wege-Paletten sowie Kisten- oder Käfigelementen vereinfacht und beschleunigt wird.

Diese Maschine erlaubt eine hohe Produktivität. Zwei Personen sind in der Lage bis zu 1200 Paletten Vier-Wege-Paletten mit 5 Platten in acht Arbeitsstunden zu produzieren.

Dank ihres neuen motorbetriebes Kettensystems erlaubt die TR3 eine einfache und schnelle Einstellung der Schablonen, wodurch ein sofortiger Formatwechsel für die unterschiedlichen Produkte garantiert werden kann.

Die Maschine TR3 ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich bzw. mit mechanischer Positionierung aller Köpfe (eine gesteuerte Achse), mit drei mechanischen Köpfen und zwei motorbetrieben und über SPS gesteuerte Köpfe (drei gesteuerte Achsen) oder alle Köpfe motorbetrieben (vier gesteuerte Achsen).

Dank ihrer Kettenbewegung kann die TR3 an andere automatische Systeme angeschlossen werden, die mit einer Abkantungs- und einer Stempeleinheit, Einheiten zum Umkippen und Drehen der Paletten sowie mit einer Einheit zur Staplung mit anschließender Lagerung des Ausschusses ausgestattet sind.

Das Arbeitsprinzip der Maschine TR3 ist einfach: Zwei sich an der Stirnseite der Maschine gegenüberstehende Personen positionieren die Komponenten der Schablone, die sich mit einer über das Steuerpult einstellbaren Geschwindigkeit der Nietungsbrücke nähert. Sobald das Produkt fertig ist, wird es ausgegeben und zur Staplungsanlage geschickt.

 

Ultime news

News varie